Heizung

Heizung ist nicht gleich Heizung – das Spektrum reicht vom offenen Feuer im Kamin, über moderne Zentralheizungen oder Gasetagenheizungen bis zu energiesparenden Luftheizungen oder durch Solarwärme unterstützte Heizungssysteme.

Die verschiedenen Möglichkeiten zu heizen unterscheiden sich durch den Komfort und die Auswirkungen auf Klima und Ihren Geldbeutel.

Unsere Firma steht für individuelle Beratung und qualitative Ausführungen. Mit unseren leistungsstarken Partnern gelingt es uns immer wieder die Kundenwünsche nicht nur dem aktuellen Stand entsprechend, sondern zukunftsorientiert zu realisieren.

Fußbodenheizung

Die Fußbodenheizung stellt im fertigen Haus ein völlig unsichtbares Heizsystem dar. Sie ist wegen der geringen benötigten Vorlauftemperatur besonders für Brennwerttechnik geeignet.

Moderne Fußbodenheizungen sind gut regelbar und stellen eine langlebige energiesparende Alternative zu Heizkörpern dar.

Fußbodenheizungen sind heute für alle Bereiche eines Wohnhauses nutzbar, dabei gibt es auch eine große Auswahl an geeigneten Bodenbelägen.

Heizkörper

Heizkörper müssen nicht langweilig sein, es gibt Heizkörper in vielen Farben und Ausführungen und manche sind ein richtiger Blickfang.

Dabei können Design-Heizkörper häufig noch mehr, sie dienen als Raumteiler, Garderobe, Handtuchwärmer im Bad und vieles mehr. Es gibt inzwischen tausende Variationen in Form, Farbe und Material.

Wärmepumpe

Wärmepumpen nutzen geschickt das Energiepotenzial, das uns die Umwelt kostenlos zur Verfügung stellt. Sie gewinnen die Energie, die im Erdreich, in der Luft und im Grundwasser vorhanden ist, und wandeln sie in Heizwärme um. Diese kann zum Heizen und zur Warmwasserbereitung eingesetzt werden. Intelligenter und wirtschaftlicher kann man Umweltenergie nicht einsetzen und das sogar das ganze Jahr. Selbst im Winter, wenn eisige Temperaturen herrschen.

Holzkesselanlagen

Natürliche Wärme aus Holz!

Wer Technik sinnvoll für die Umwelt einsetzt, kann beruhigt in die Zukunft blicken. Fortschrittliche Heizungssysteme sorgen dafür, unseren Lebensraum zu sichern. Wärme und Geborgenheit genießen und gleichzeitig die Natur schonen ist die optimale Perspektive. Wer wirtschaftlich und effektiv heizt, denkt heute schon an morgen. Holz als natürlich nachwachsender Rohstoff ist die ideale Lösung für die sichere Wärmeversorgung mit Zukunft. Heimisch, krisensicher und nachhaltig erneuerbar – das ist eine Energiequelle, die niemals erlischt.

Holzkesselanlagen

Erdgas und Öl sind die häufigsten Rohstoffe, mit denen Häuser und Wohnungen beheizt werden. Daneben hat das Heizen mit Biomasse – insbesondere mit Holz – in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Trotzdem ist diese umweltfreundliche Heizmethode noch immer wenig bekannt und oft unterschätzt. Dabei hat die Technik inzwischen an Perfektion gewonnen und bietet gegenüber den konventionellen Heizmethoden zahlreiche Vorteile.

Holzpelletskessel

Wer sich für eine Holzpelletsanlage entscheidet, hilft der Umwelt! Die Verbrennung erfolgt kohlendioxidneutral d.h. beim Verbrennen wird nur soviel Kohlendioxid freigesetzt, wie die Pflanze während des Wachstums gebunden hat.

Holzpellets sind zylindrische Presslinge aus trockenem, naturbelassenem Restholz (Säge- und Hobelspäne) mit einem Durchmesser von 5-6 mm und einer Länge von 10-25 mm. Sie werden unter hohem Druck gepresst (ohne chemische Bindemittel) und haben einen extrem niedrigen Wassergehalt. Die Lieferung Ihrer Pellets erfolgt einfach auf Bestellung mit dem Tankwagen, von dem aus Ihr Lager direkt per Schlauch gefüllt wird. Das Angenehme dabei: Im Gegensatz zu Öl verursachen Pellets keine Geruchsbelästigung und natürlich auch keine Ölspuren!

Brennwertkessel (Öl und Gas)

Die Gaspreise steigen munter weiter, doch mit einem modernen Brennwertkessel bekommen Sie die Gas(Öl)preise in den Griff. Brennwertkessel sind heute Stand der Technik. Sie verbrauchen weniger Energie, sie vergeuden weniger Wärme im Heizraum, sie werden mit niedriger und gleitender Heizwassertemperatur betrieben und nutzen zusätzlich die Kondensationswärme im Wasserdampf als zusätzliche Energie.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen